Aktuelles

15.05.2022

Das Entenrennen 2022 ist Geschichte. Vielen Dank für euer zahlreiches Erscheinen.

Wir freuen und auf das 19. Nürtinger Entenrennen am 13.05.2023.

Nicht abgeholte Preise können gegen Vorlage des Loses bei der Alten Seegrasspinnerei abgeholt werden. Hier geht es zur Gewinnerliste.

18. Nürtinger
Entenrennen

14.05.2022 ab 11:00 Uhr
Ruderclub Nürtingen

Informationen

Was ist das Nürtinger Entenrennen?

Beim 18. Nürtinger Entenrennen schwimmen nummerierte, gelbe Quietsche-Enten gemeinsam auf dem Neckar um die Wette.

Die Entenlose können vor dem Rennen zum Preis von 3,- € gekauft werden.

Die Loseigentümer der Enten, die als erstes durch den Zieltrichter schwimmen, gewinnen tolle Preise.

Enten-Renntag

Das Entenrennen findet am Samstag, 14. Mai 2022, auf dem Neckar in Nürtingen statt.

Das Rennen findet bei jeder Wetterlage, aber nicht bei Hochwasser statt.

Ziel: Beim Ruderclub Nürtingen

Beginn: 11.00 Uhr

Start Enten: ca. 14.00 Uhr

Entenverkauf

Rennenten gibt es für 3,- Euro zu kaufen bei:

  • Mitgliedern der Lionsclubs Nürtingen / Kirchheim-Teck und Nürtingen Teck / Neuffen sowie des Round Tables 138 Nürtingen.
  • An drei Samstagen vor dem Rennen jeweils von 8.00 bis 13.00 Uhr auf den Wochenmärkten in Nürtingen, Kirchheim-Teck und Weilheim-Teck.
  • Am Renntag ab 8.00 Uhr auf dem Wochenmarkt in Nürtingen und am Neckarufer beim Ruderclub Nürtingen ab 9.00 Uhr.

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen die Enten am Tag des Rennens bis 13.00 Uhr im Rennbüro beim Ruder­club Nürtingen abgegeben werden. Alternativ kann beim Kauf auch nur das Los mitgenommen werden – die Ente wird dann von uns direkt an den Start gebracht. Enten, die am Renntag nicht bis 13.00 Uhr abgegeben worden sind, können am Rennen nicht teilnehmen. Nach einem spannenden Wett­kampf wird die Siegerente das Ziel erreichen. Die Siegerehrung findet ca. 30 Minuten nach Ziel­einlauf beim Ruderclub Nürtingen statt. Listen mit den Siegerenten werden beim Ruderclub Nürtingen ausgehängt und können hier eingesehen werden.

Am Montag nach dem Enten­rennen werden die Siegernummern im »Teckbote« und der »Nürtinger Zeitung« veröffentlicht.

Rund um das Rennen ist für das leibliche Wohl der Entenmütter und Entenväter gesorgt.

Wichtige Hinweise

Die Rennenten verbleiben im Eigentum des Veranstalters. Die erworbene Rennente darf technisch nicht verändert werden, da die Ente sonst vom Rennen ausgeschlossen wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Tolle Preise!

Auch dieses Jahr warten wieder viele Preise auf die Gewinner des Entenrennens!

Der Gewinnerpreis für die Siegerente in Form eines Reisegutscheins von 1.000 € wurde gespendet von der

KSK-es

Die Preise können gegen Vorlage des Loses hier abgeholt werden:

  • Am Renntag in Nürtingen am Neckarufer beim Ruderclub bis ca. 16 Uhr

Ab dem 16.05.2022 können die Gewinne hier abgeholt werden:

  • »Alte Seegrasspinnerei« – Kulturkantine in Nürtingen, Plochinger Straße 14 (direkt hinter dem Bahnhof Nürtingen), Telefon 07022 / 2096-100, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr

Preise, die bis zum 03. Juni 2022 nicht abgeholt ­wurden, verfallen.

Falls der 1. Gewinner-Preis am Renntag nicht übergeben werden kann, muss er vor dem Verfallsdatum am 03. Juni 2022 bei dem 1. Vorsitzenden des Vereins Lionsfreunde Nürtingen / Kirchheim e. V. abgerufen werden. Bitte setzen Sie sich per E-Mail an info@entenrennen-nuertingen.de mit uns in Verbindung.

Unterstützte Projekte

Der Reinerlös des Rennens kam bisher diesen Einrichtungen und Projekten zu Gute:

  • dem Jugendferienlager des Kreisjugendrings
  • der Stiftung Tragwerk / Paulinenpflege / Wächterheim
  • der Kinder- und Kulturwerkstatt Nürtingen
  • dem Förderkreis Eisenlohrschule Nürtingen
  • dem Häuslichen Kinderhospizdienst Kirchheim-Teck
  • des Sozialen Netzes Raum Weilheim
  • der Jugendhilfe-Einrichtung Ziegelhütte Ochsenwang e. V.

Die Veranstalter

Das Nürtingen Entenrennen ist eine Veranstaltung des Vereins der Lions-Freunde Nürtingen / Kirchheim-Teck e.V.. Die Durchführung erfolgt durch den Lions Club Nürtingen-Kirchheim/Teck, den Lions Club Nürtingen-Teck/Neuffen und Round Table 138 Nürtingen.

LCI-bw

Lions Club Nürtingen-Kirchheim/Teck

Die Lions-Freunde aus Nürtingen und Kirchheim-Teck gehören zur International Association of Lions Clubs und haben sich seit 1963 zur vorrangigen Aufgabe gemacht, durch persönliches­ Engagement dort zu helfen, wo Notsituationen durch behörd­liche oder gesetz­liche Maßnahmen nicht beseitigt werden können oder wo solche Maßnahmen nicht ausreichen. Bevorzugt werden Projekte für hilfsbedürftige Kinder im Groß­raum Nürtingen / Kirchheim, wo die Verwendung der Spenden überwacht werden kann.

LCI-bw

Lions Club Nürtingen-Teck/Neuffen

Der Lions Club Nürtingen-Teck/Neuffen, auch bekannt als der „junge Club“, wurde 2004 gegründet. „We serve.“ – Unter diesem Motto steht all unser Handeln, alle Projekte sind diesem Ziel verpflichtet. Seit der Gründung besteht ein enger Kontakt zu unserem Patenclub, den wir beim Entenrennen tatkräftig unterstützen. Hierbei ist die Haupt-Activity unseres Clubs der Lions-Adventskalender für Kirchheim und Nürtingen, dessen Erlös regionalen Einrichtungen im Jugendbereich zugute kommt.

round-table-sw-ws

Round Table 138 Nürtingen

Round Table ist ein politisch und konfessionell neutraler Verein junger Männer unter 40 Jahren. Die Idee von Round Table hat ihren Ursprung in der Tradition englischen Clublebens. Das Clubleben ist dem Austausch von Berufs- und Lebenserfahrungen der Tischmitglieder und der Diskussion sozialer, ökonomischer und politischer Entwicklungen gewidmet. Darüber hinaus ist ein wesentlicher Bestandteil von Round Table, sich unmittelbar und konkret für andere Men­schen zu engagieren.